Standklimageräte KAISAI (KFS)

Ein Standklimagerät wird in großflächigen Räumen wie Geschäften, Verkaufsräumen, Restaurants und Flughafenhallen eingesetzt.

Das Klimagerät KFS zeichnet sich durch ein elegantes und intuitives Bedienfeld, eine funktionelle Funkfernbedienung mit Temperatursensor und Energiespartechnologie aus, die es ermöglicht, das Gerät im Sparmodus zu betreiben.

Der Bedienkomfort wird durch die praktischen Funktionen des Klimagerätes gewährleistet: 3D-Luftzufuhr für eine gleichmäßige Temperaturverteilung im Raum und ein in die Fernbedienung integrierter Temperatursensor, dank dem die Temperaturmessung am Aufenthaltsort des Benutzers erfolgt und der Betrieb des Klimagerätes an die tatsächlichen Bedingungen im Raum angepasst wird. Das Gerät kann in Räumen mit einer Größe von bis zu ca. 120-140 m2 eingesetzt werden.

Anwendungsbereich

Lagerein-
richtungen

Industrielle
Gebäude

Restaurants

Büros

Öffentliche
Gebäude

Merkmale

  • Betriebsart: Auto, Kühlung, Heizung, Lüftung
  • Hocheffizienter Lüfter mit Gleichstrommotor
  • Innovatives Wärmetauscherdesign
  • Hohe SEER / SCOP-Verhältnisse
  • Einstellen der Luftmenge über die Fernbedienung
  • Timer: Ein- und Ausschalten

Technische Daten

  • Nennkühlleistung: 14,1 kW
  • Nennheizleistung: 16,1 kW
  • DC-Wechselrichtertechnologie
  • Maximale Länge des Kühlsystems: 65 m
  • Maximale Höhe der Kühlanlage: 30 m
  • Kältemittel R32
  • Energieklasse: A ++ / A +
  • Empfohlene Betriebstemperatur für den Kühlmodus: -15 ~ 50 ° C.
  • Empfohlene Betriebstemperatur für den Heizmodus: - 15 ~ 24 ° C.

Schauen Sie sich auch andere Produkte an, die Sie interessieren könnten: